Linux Grundkurs an der VHS ab dem 1. März 2016

Die Linux und Unix User Group Ingolstadt e. V. bietet zum fünften Mal einen Linux Grundkurs in Kooperation mit der VHS an.

Die Kursinhalte wurden an die Linux-Distribution Kubuntu 14.04 (LTS, long term support) angepasst und überarbeitet. Die für etwas ältere Hardware besser geeigneten Distributionen Xubuntu und Lubuntu werden abhängig von den Computern der Kursteilnehmerinnen und -teilnehmern ebenfalls behandelt.

Kursinhalte:

  • Grundlagen von Linux
  • Multimedia
  • Office
  • Internet und E-Mail
  • Sicherheit und Datenverschlüsselung
  • Backup
  • Installation

Der Kurs trägt die Nummer AB34-024. Er ist ab 13.02.2016, dem Tag der offenen Tür in der VHS, buchbar und startet am 01.03.2016 .

Bitte beachten Sie, dass Sie sich auch nach dem ersten Kurstermin noch anmelden können!

Da die VHS nur eine begrenzte Anzahl Schulungsrechner besitzt und diese bereits für andere Kurse reserviert sind, führen wir die Schulung direkt auf den Geräten der Teilnehmerinnen und Teilnehmern durch. Daher können Sie Ihren gewohnten Computer verwenden.

Während des Kurses wird Ihr Computer in einer Art "Live-Modus" betrieben. Das bedeutet, dass nichts am Gerät oder auf der Festplatte verändert wird und dass auch keine Daten verloren gehen! Wer Linux auf seinen Computer möglicherweise gleich "richtig" installieren möchte (möglicherweise auch im Parallelbetrieb mit dem bisherigen Betriebssystem), dem empfehlen wir unseren Stammtisch.

Wir freuen uns auf Sie!

Details zu den Terminen und Gebühren sind nach Veröffentlichung unter https://www.ingolstadt-vhs.de/ zu finden.

Ort: Hallstrasse 5 - Zimmer 4

Datum und Uhrzeit: 
Dienstag, 1. März 2016 - 18:30
Karte: